miteinander

Deli Burgers eingelegte Gurken

Zutaten für 1 750-ml-Glas

  • 2 große Salatgurken
  • 1 kleine Zwiebel
  • 60 g Salz
  • 800 ml Kräuteressig
  • 400 g Zucker
  • 1 EL gelbe Senfsaat (ganz)
  • 1 TL Kurkuma (gemahlen)
  • 1 TL Senfpulver
  • 1 Bund Dill

Zubereitung

Die Gurken waschen und in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in ca. 4 mm dicke Scheiben schneiden. Das Salz in 100 ml lauwarmem Wasser auflösen und mit 1,5 l kaltem Wasser auffüllen. Zwiebeln und Gurken ca. 1 Stunde im Salzwasser ziehen lassen. Kräuteressig mit Zucker, Senfsaat, Kurkuma und Senfpulver aufkochen und 5 min köcheln. Die Marinade auskühlen lassen. Gurken und Zwiebeln abtropfen, mit Dill und Senfsaat ins Glas füllen und mit der Marinade übergießen. Glas verschließen. Nach einem Tag sind die Gurken fertig und im Kühlschrank bis zu 14 Tage haltbar.

Schon als Kind war Lukas Möller vom Kochen fasziniert. Doch während seiner Ausbildung zum Koch stellte sich rasch Ernüchterung ein: »Das viele ›Chichi‹ um die Speisen und die militärische Personalführung haben mir die Freude am Kochen genommen.« Nach einigen Jahren in der Industrie zog Lukas Möller vor vier Jahren mit seiner Familie nach Karlsruhe und beschloss, doch noch seiner Passion zu folgen: »Menschen mit ehrlichem, einfachem Essen glücklich zu machen«. So wurde Deli Burgers in der Akademiestraße geboren.

Fastfood gibt es gefühlt an jeder Ecke. Allerdings gibt es kaum Ecken, an denen es hochwertiges Fastfood gibt. Deli Burgers
steht für homemade im besten Sinne.Möller produziert die Patties (die Grillfleischscheiben) für seine Burger selbst, ebenso wie die Pommes frites, die Saucen, Dips und den Eistee. Diese bestehen aus regionalen, nachhaltig erzeugten Produkten und Zutaten. Geschmacksverstärker und Konservierungs­stoffe, industrielle Fertigprodukte und Gewürzmischungen sind für Lukas Möller tabu. Und das kann man schmecken.

Deli Burgers

Akademiestraße 39, 76133 Karlsruhe
deliburgers.de
Tel. 0721 669 910 55

Weitere Rezepte
Gebackenes Törtchen auf einem Teller

Törtchen mit Portweinzwiebeln und Walnüssen

Suppe von Kürbis, 
Curry & Zitronengras 
mit Sellerie-Schafskäse-
Pfifferling-Muffins

Lammeintopf vom Storchenhof