miteinander

Äußerst kurzweilig war die Abend-Führung von Professor Dr. „Dino“ Frey für 20 „miteinander“-Leserinnen und –Leser durch die Eiszeit-Ausstellung im Naturkundemuseum am Friedrichsplatz. Tatsächlich gab es in der Eem-Warmzeit, die vor rund 115.000 Jahren endete, Flusspferde hier bei uns in der Oberrheinebene. Das Wollnashorn fühlte sich dagegen in den Kältesteppen verschiedener Kaltzeiten wohl. Das Horn war übrigens nicht rund, sondern eher flach, so dass es sich ideal zum Schneeräumen eignete.

Weitere Inhalte

FAQ

Ich hätt da mal ne Frage …

In sicherem Gewässer

Die Wasserschutzpolizei am Rheinhafen

Bastel Dir eine Sanduhr