miteinander

Kumquat-Törtchen

Zutaten für 4 Desserts

Keksboden
  • 160 g Butter
  • 85 g brauner Zucker
  • 170 g Weizenmehl
Fruchtkern /-glasur
  • 6 Stück Kumquats
  • 250 ml Maracujasaft
  • 250 g Gelierzucker
Schmandcreme
  • 3 Blatt Gelatine
  • 1 Stück Vanilleschote
  • 1 Stück unbehandelte Orange
  • 200 g Schmand
  • 50 g Zucker
  • 200 ml Sahne

Zubereitung

Fruchtkern /-glasur (am Vortag zubereiten und einfrieren): Die Kumquat in Würfel schneiden und andünsten, den Fruchtsaft mit dem Gelierzucker auf­kochen. 20 % des eingekochten Saftes zur Seite stellen. 8 Eiswürfellöcher mit dem Fruchtsaft füllen, einen Teil der Kumquatwürfel dazugeben, ins Gefrierfach stellen. Keksboden: 110 g Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, nach und nach das Mehl zu­fügen, auf ein Backblech ausrollen, bei 180°C 10 Minuten backen. Abgekühlten Boden zer­krümeln, 50 g flüssige Butter unter­mengen und in 4 Dessertringe drücken. Schmandcreme: Gelatine in Wasser einweichen. Schmand, Orangenabrieb, Vanille und Zucker verrühren. Die eingeweichte Gelatine etwas erhitzen, mit etwas Sahne glattrühren und unter die Schmandcreme mischen. Den Rest der Sahne unterheben. Den größten Teil der Creme in die Dessertringe füllen und je einen eingefrorenen Fruchtkern in die Creme eindrücken, mit der restlichen Creme auffüllen. Den restlichen Saft als Fruchtspiegel auftragen und dekorieren. Dessert-Variante ohne Keksboden: Dessertgläser schräg stellen und mit den einzelnen Komponenten befüllen.

Gutes Essen ist frisch
und hausgemacht:

Mint – Bistro, Café, Bar, Catering

Das Cafe »mint« im Foyer des ZKM bietet  eine moderne, pfiffige Küche. Zwei Spitzenköche und drei Konditormeisterinnen zaubern hier allerlei hausgemachte, regionale und saisonale Gerichte auf höchstem Niveau – auch für Veganer, Vegetarier und Allergiker.

Katja Bock-Müller führt ihr Cafe mit Leidenschaft, Herz und Verstand. Vertrauensarbeitszeiten und individuelle Lösungen für die Mitarbeiter sind hier selbstverständlich. Das 25-köpfige Team fühlt sich wie eine große Familie und ist auch genauso engagiert. Es herrscht ein tolerantes Miteinander. Da sitzt auch schon mal eine Kindergartengruppe am Tisch und vespert selbst Mitgebrachtes. »Sie haben doch noch kein Geld, und solange Platz ist …« lacht Katja Bock-Müller.

Mint - Bistro, Café, Bar, Catering

Lorenzstr. 19, 76135 Karlsruhe

Tel. 0721 1745 1455

info@mint-karlsruhe.de

Weitere Rezepte

Lammeintopf vom Storchenhof

Coleslaw (Burger Side)

Ochsenbacken in Burgundersößle